Blauer Portugieser

  • Hausgarten
    Ja
  • Pilzresistente
    Nein
  • Färbertrauben
    Nein
  • Spezialitäten
    Nein

Eine der schönsten blauen Frühtrauben. Als Tafel- und Keltertraube gleichermassen dankbar. Grosse, verästelte Trauben mit ziemlich locker stehenden, schwarz bedufteten, sehr süssen Beeren. Gute Qualität. Anfällig für Echten Mehltau, daher ist frühzeitiges Bestäuben nötig. Nur für warme Lagen geeignet, da das Holz kälteempfindlich ist. Im Freiland fäulnisgefährdet.

  • Farbe
    Blau
  • Wuchs
    Stark
  • Reifezeit
    Anfang Oktober
  • Lageansprüche
    Mittel

Immer mehr Haus- und Gartenbesitzer entschliessen sich, an Hauswänden, Lauben oder im Freiland eigene Reben zu pflegen. Mit berechtigtem Stolz und Freude sehen sie im Herbst goldgelbe, rötliche oder tiefblaue Früchte heranreifen. Auf dem Weg zur Erreichung dieses Zieles möchte Ihnen diese Schrift ein hilfreicher Ratgeber sein.

Ähnliche Reben

Plantet (Seibel 5455)

Grosse, schöne Trauben. Wegen später Reife ungeeignet für das Freiland, aber für sonnige Wände, die auch dem Regen ausgesetzt sein können.

  • Hausgarten
    Ja
  • Pilzresistente
    Ja
  • Färbertrauben
    Nein
  • Spezialitäten
    Nein
  • Farbe
    Blau
  • Wuchs
    Stark
  • Reifezeit
    Ende Oktober
  • Lageansprüche
    Mittel

St. Laurent

Der St.Laurent ist im Anbau noch wenig verbreitet. Über seine Herkunft ist man sich nicht ganz sicher, jedoch wurde er bisher als eine Spielart des Blauburgunders angesehen. Nichtsdestoweniger ist der St.Laurent eine hochwertige Rotweinsorte.

  • Hausgarten
    Nein
  • Pilzresistente
    Nein
  • Färbertrauben
    Nein
  • Spezialitäten
    Nein
  • Farbe
    Blau
  • Wuchs
    Mittel
  • Reifezeit
    Mitte September
  • Lageansprüche
    Mittel

Isabella

Foxgeschmack. Nur an sonnigen Wänden zu empfehlen. Die mächtigen Trauben und sehr grossen Beeren haben den typischen Foxgeschmack der Tessinertraube.

  • Hausgarten
    Ja
  • Pilzresistente
    Ja
  • Färbertrauben
    Nein
  • Spezialitäten
    Nein
  • Farbe
    Blau
  • Wuchs
    Stark
  • Reifezeit
    Ende Oktober
  • Lageansprüche
    Mittel

Maréchal Foch

Die nach dem berühmten General aus dem Ersten Weltkrieg benannte französische Hybridrebe (Kuhlmann 188.2) ist eine gutbekannte Standardsorte mit früher bis mittelfrüher Reife. Wegen des sehr starken Wachstums und der langen Internodien sollte sie nicht zu eng gepflanzt werden.

  • Hausgarten
    Nein
  • Pilzresistente
    Ja
  • Färbertrauben
    Nein
  • Spezialitäten
    Nein
  • Farbe
    Blau
  • Wuchs
    Stark
  • Reifezeit
    Mitte September
  • Lageansprüche
    Mittel